• Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:1 Minuten zum Lesen

Ende Oktober und somit noch rechtzeitig vor dem ersten Schnee unterstützen sechs fleißige Helfer die stellvertretende Ortsvorsteherin Andrea Schütter beim alljährlichen Laubrechen auf dem Friedhof. Nach 2 Stunden emsiger Arbeit war alles Laub gerecht. Die freiwilligen Helfer an der Seite von Andrea Schütter waren: Claudia Rühl, Rosel Haak, Annemarie Piwowar, Christa Keil, Alfred Keil, Albert Seim.