Freiwillige Feuerwehr (FFW) Feldkrücken

Die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr erfolgte im Jahre 1932. Das Feuerlöschwesen ist jedoch in Feldkrücken viel älter. Bereits 1779 ist ein erster Eintrag in der Dorfchronik zu finden. Damals wurden durch einen Blitzeinschlag viele Häuser zerstört. 1863 wird eine erste Feuerwehrspritze von der Bahnverwaltung für 300 Gulden gekauft, und ein Jahr später wird das erste “Spritzenhaus” gebaut. 1874 werden sogar zwei Spritzenmeister in der Gemeinde angestellt, 1892 wird ein Dutzend Feuerwehrhelme gekauft. Im Jahre 1919 sind 64 Männer in der Pflichtfeuerwehr gemeldet.

Nachrichten und Infos der Feuerwehr