• Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Ho ho ho…es weihnachtet sehr. Mit diesen Worten begrüßte der Vorsitzende des Schützenvereins, Friedel Faust, am Samstagabend mehrere Dutzend Vereinsmitglieder, Förderer und Familienmitglieder zur Weihnachtsfeier. Aufgrund der zahlreichen Anmeldungen musste auch in diesem Jahr der Schießstand umfunktioniert werden, damit alle Gäste einen Platz beim Essen hatten. Serviert wurden „traditionell“ leckere halbe Hähnchen.