3615 mal gelesen | 25.01.16 | 00:00 Alter: 2 yrs
Kategorie: Schützenverein, Schüler, Schützenmannschaft, Jugend

Von: Lauterbacher Anzeiger

Besondere Bedeutung des Vereinssports

Für außergewöhnliche Leistungen im Schießsport ehrte die Stadt Ulrichstein 18 Sportler im Rahmen der jüngsten Stadtverordnetenversammlung. Bürgermeister Edwin Schneider unterstrich in einer kurzen Ansprache, dass die Stadt zum vierten Mal diesen Rahmen für diese Ehrungen gewählt habe. Damit wolle sie die besondere Bedeutung des Vereinssports für die Gesellschaft, das öffentliche Leben, den Zusammenhalt und auch die Gesundheit hervorheben.

Schneider betonte, dass es sich beim Vereinssport um ehrenamtliches Engagement vor und hinter den Kulissen der Wettkämpfe handele, das die Stadt gerne unterstütze und weiterhin unterstützen wolle. "Sport ist im Verein am schönsten", so der Rathaus-Chef. "Denn hier trifft man Gleichgesinnte, hier hat man Spaß."

Folgende Luftgewehrschützen des Schützenvereins Feldkrücken wurden geehrt:

1. Schützenmannschaft (Monika Rühl, Diana Schmidt, Steffen Kaiser, Timo Kaiser): Erstmals in der Vereinsgeschichte Sieger der Kreisliga-Wettkampfrunde, höchste Wettkampfklasse im Schützenkreis Lauterbach.
Jugendmannschaft (Marie Luise Faust, Lara Frank, Lena Leinberger): Mannschafts-Kreismeister in der Jugendklasse.
Schüler-Mannschaft (Justin Spies, Moritz Köpke, Jonas Stock, Tim Hendrik Wingefeld): 3. Platz Kreismeisterschaften Schülerklasse.

Moritz Köpke: Kreismeister Schülerklasse Einzel und 1. Platz Jahrgang 2002 beim Jahrgangsbestenschießen auf Kreisebene.
Jonas Stock: 2. Platz Schülerklasse Einzel (Kreismeisterschaft) und 3. Platz Jahrgang 2002 beim Jahrgangsbestenschießen auf Kreisebene.
Lena Leinberger: 2. Platz Jugendklasse Einzel (Kreismeisterschaft) .
Marie Luise Faust: 3. Platz Jugendklasse Einzel (Kreismeisterschaft) und 1. Platz Jahrgang 2000 beim Jahrgangsbestenschießen auf Kreisebene.
Steffen Kaiser: 2. Platz Herrenklasse Einzel (Kreismeisterschaft).
Justin Spies: 2. Platz Jahrgang 2004 beim Jahrgangsbestenschießen auf Kreisebene.
Michel Köpke: 3. Platz Jahrgang 2004 beim Jahrgangsbestenschießen auf Kreisebene.
Monika Rühl: Kreisschützenkönigin


Stichwortsuche

Aktuelles

06.10.17 11:26

Brand in Maschinenhalle am Ortsrand weiterlesen...

Kat: Feuerwehr, Einsatzabteilung

29.09.17 00:00

Feldkrücken hat gewählt weiterlesen...

Kat: Wahlen, Allgemeines